logotype

LKS Group

Leistungsstark, kompetent und schnell.

Leistungsstark, kompetent und schnell

Facts Testurteil sehr gut

Seit 1998 gewährleistet die Gruppe, der aktuell rund 115 Partner aus Deutschland und Österreich angehören, einen standardisierten Service rund um die Druck-Infrastruktur. TAS ist Bestandteil dieser Gemeinschaft.

Gegründet wurde das Netzwerk von Adam Wolf, Geschäftsführer der im oberbayrischen Reichertshofen ansässigen Concept GmbH, der das LKS-Konzept entwickelt hat, um Unternehmen mit einem Rundum-Paket mit qualitativ hochwertigen Dienstleistungen, schnellen Reaktionszeiten und einem flächendeckenden Partnernetz Mehrwerte aus einer Hand zu bieten.

Neben Vertrieb, Service und Wartung von Druckern, Kopierern und Multifunktionssystemen gehören Dienstleistungen wie beispielsweise eine automatisierte Versorgung der Drucker und Kopiererflotte mit Verbrauchsmaterialien oder Beratung und Optimierung rund um die Print-Infrastruktur mit dazu. Mittlerweile gehören jedoch deutlich mehr Services zum Portfolio der Gruppe die Ihnen den Alltag mit Ihrem Gerätepark erleichtert.

MPS Konzepte

Flatrate - All in One Konzept
Dieses moderne Abrechnungsmodell beinhaltet die Miete, den Service und das Verbrauchsmaterial zu festgelegten gleichbleibenden Konditionen. Ideal für Kunden die Ihre Gerätelandschaft nicht vollständig selber betreuen wollen.

Print & Save
Sie beziehen die Drucker, Kopierer oder Multifunktionsgeräte mit Vor Ort Garantie (Leasing, Miete, Kauf) und definieren über eine Abnnahmevereinbarung das "Verbrauchsmaterialvolumen" beruhend aus historischen Verbrauschsdaten. Sie erhalten die Druckerpatronen und sonstige Zubehörteile über die Vertragslaufzeit zu verbesserten Konditionen. Print&Save ist ein einfaches verbrauchsabhängiges MPS-Lösungspaket.

Das Service Cart Konzept
Sie beziehen bei uns die Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme (Leasen, Mieten, Kaufen) oder haben bereits einen Gerätepark und erhalten den Vor Ort Service sowie die Garantieleistung durch die TAS GmbH Pforzheim automatisch mit dem Kauf der Service Cart mit dazu. Das Abrechnungsmodell ist ein verbrauchsabhängiges „Pay-per-Cartridge“-Model. Der Vorteil besteht darin, das für Sie bei diesem Konzept keine Vertragsbindung oder ein Mindestumsatz-Volumen besteht.

Consulting Konzept
Reduzieren Sie mit unserer Hilfe die Kosten Ihrer Drucker und Kopiererflotte. Wir durchleuchten beispielsweise das Nutzungsverhalten von Mitarbeitern und Abteilungen und passen an diese gegebenheiten Ihre geplanten aber auch bereits vorhandenen Geräte an. Damit wird eine optimale Auslastung aller Systeme sichergestellt. Das ist jedoch nur ein Punkt von vielen weiteren. Durch unsere Analysen decken wir alle versteckten Kostenfallen auf, die bei Ihnen jeden Tag unnötige und ungewollte Ausgaben verursachen.

Druckerinnenreinigung / Feinstaubprävention
In regelmäßigen Abständen definieren wir mit Ihnen den Austausch Ihrer Toner-Feinstaubfilter und befreien das Innere Ihrer Drucker und Kopierer gründlich von gefährlichen Verunreinigungen. Das TAS Prüfsigel erinnert Sie dann an die nächste notwendige Reinigung.

Automatischer Druckerflottenmanager
Unser Druckflottenmanager beliefert Sie automatisch mit allen nötigen Verbrauchsmaterialien wie beispielsweise Toner, Tinte, Druckerpatronen usw. und meldet einen Servicefall direkt an unsere Techniker. Durch eine Analyse- und Auswertungsfunktion bringen Sie Licht in das Druckverhalten von Mitarbeitern und Abteilungen und können dadurch versteckten Kosten erkennen und beseitigen.

Druckerflotten Gerätemanager

Mit unseren Druck-Management-Lösungen bis zu 30% Kosten einsparen.

Durch den Einsatz unserer Druck-Management-Lösungen auf Softwarebasis können Sie bis zu 30% Kosten einsparen - durch Entlastung der IT, Service und Einkaufsabteilung. Das Herz des Druckerflottenmanager ist ein Server. Dieser Datenspeicher enthält alle Gebrauchsdaten Ihrer Druckerflotte. Sie können diesen leistungsstarken Datenbestand nutzen, um bessere Arbeitsabläufe zu bieten, die betriebliche Effizienz zu erhöhen und ihr Unternehmen durch diese Entlastung besser zu entwickeln.

Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Demo-Termin mit Ihnen.

 

Der TCO Bericht: Die Basis für ist das Verständnis der Gesamtkosten (TCO) der Drucker und des MFP-Parks Ihres Unternehmens. Die Druck-Management-Lösung erleichtert die TCO-Bewertung mit integrierten Berichten, die Ihnen helfen die Nutzungsgewohnheiten Ihrer Mitarbeiter und Abteilungen zu verstehen. Unsere Lösung bieten nicht nur Daten für die anfängliche Bestandsaufnahme, sondern auch Berichte, die bei regelmäßigen Auswertungen für Optimierungen genutzt werden können.

ASM/ Adaptives Servicemanagement: Eines der Probleme der meisten verwaltenden Druckdienstleistungs-
systeme ist die fehlende Kontrolle über Dienstleistungs- und Lieferungsbenachrichtigungen. Stundenlang müssen Nachrichten der Drucker gefiltert und interpretiert werden. Einige dieser Meldungen sind relevant, während andere es nicht sind. Die von uns eingesetzte ASM Technologie gewährleistet, dass uns nur die wichtigen Meldungen immer rechtzeitig, übermittelt werden.

Die Analysewerkzeuge: Unser Druckerflottenmanager bietet Ihnen mehr Möglichkeiten, wenn es um die Erfassung von Zählerständen geht: Eine Web-Applikation, Software auf Ihrem Server (Onsite), einen -Stick, den Sie für die anfänglichen Beurteilungen verwenden können (Viewer USB) und einen lokalen Agent zur Erfassung von Zählerstände von Druckern außerhalb des Netzwerks (Local Agent).

 

Ihre Vorteile:

  • Optimierung Ihrer InfrastrukturFmaudit Benutzeroberfläche

  • Verbesserung Ihres Workflows

  • Management der Umgebung

  • Zählerstandsübermittlung

  • Automatische Tonerbestellung und Servicerufe

  • Weniger Aufwand = niedrigere Kosten 
  • Transparenz Ihrer Hardware- und Druckkosten

  • Herstellerunabhängig (heterogen)

  • Sie steuern zentral Ihre gesamte Hardware-Flotte

  • Einfach nur drucken

free joomla templatesjoomla templates